Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

VCD-Newsletter 3/2020 - Das erwartet Sie

Dialogforum Bahnhof Altona gegründet

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessierte!

Zur Sommerzeit nun unser VCD Nord Newsletter 3/2020. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und freuen uns über ihr Feedback.
Bitte beachten Sie, dass unsere Jahreshauptversammlung auf September verlegt werden musste. 
Wenn Sie noch kein Abbonnent des Newsletters sind, dann können Sie sich mit einer kurzen Mail an nord@vcd.org in unseren Verteiler eintragen lassen.
Bleiben sie fit!

Ihr Vorstand des VCD Nord, Geschäftsstelle und Landesbüro.


Dialogforum Bahnhof Altona gegründet

Der im Zuge der Klagerücknahme zur Verlegung des Bahnhofs Altona zwischen Stadt Hamburg, Deutscher Bahn und VCD Nord geschlossene Vertrag sieht ein Dialogforum vor, das die Vereinbarungen zur Verbesserung insbesondere des Schienenverkehrs im Hamburger Westen und im Großraum begleitet und weiterentwickelt. Inzwischen hat sich ein Lenkungskreis mit Vertretern der drei Partner konstituiert und erste Eckpunkte vereinbart. Das Dialogforum wird um zusätzliche Teilnehmer erweitert. Parallel dazu wird eine Geschäftsstelle international ausgeschrieben, die die ehrenamtlich tätigen Mitglieder des Dialogforums unterstützen wird. Wir rechnen damit, dass Dialogforum und Geschäftsstelle im Herbst des Jahres ihre Arbeit in vollem Umfang aufnehmen können.

Projekt "Bundesweites Netzwerk Wohnen und Mobilität" gestartet

Nach dem erfolgreichen Verlauf des Projekts "Wohnen leitet Mobilität" des VCD-Bundesverbands ist zum 1. Mai 2020 das Folgeprojekt unter dem oben genannten neuen Namen in Kiel gestartet. Es freut uns sehr, dadurch auch die gute Zusammenarbeit mit den Aktiven vor Ort fortsetzen und den VCD noch besser bekannt machen zu können.

Koalitionsvertrag Hamburg

Im Vorfeld und im Nachgang der Hamburger Bürgerschaftswahl im Februar hatten wir uns zu Wort gemeldet und hierzu bereits Pressemitteilungen veröffentlicht.  Der inzwischen vorgestellte neue Koalitionsvertrag zwischen SPD und Grünen enthält neben einigem Licht, wie der Verpflichtung zu einem deutlichen Anstieg des Anteils des öffentlichen Verkehrs in der Gesamtstadt in Anlehnung an unseren Vertrag zum Bahnhof Altona, auch viel Schatten, insbesondere durch den Beschluss zum Bau der Hafenquerspange.

U5 Haltestelle am Stephansplatz

Die Hamburger Hochbahn hat uns aufgefordert, zwei Planvarianten zur Haltestelle der neuen U5 im Bereich Stephansplatz/Bahnhof Dammtor zu bewerten. Dies geben wir gerne auch an unsere Mitglieder weiter. Noch bis zum 20.07. können Sie bei der Hochbahn Ihr Votum abgeben. Nähere Informationen dazu finden Sie unter diesem Link



Stadtradeln 2020 in Hamburg

Auch in diesem Jahr findet die Kampagne „Stadtradeln“ statt, initiiert vom Klima-Bündnis, dem größten europäischen Städtenetzwerk für Klimaschutz. Hamburg radelt dieses Mal vom 3. bis 23. September. Wer Lust und Zeit hat und gerne Rad fährt, kann sich auf der Homepage von Stadtradeln für das VCD-Nord-Team anmelden und dann im Aktionszeitraum seine Kilometer erfassen. Wir freuen uns über jeden Mitradler – ob 5 km oder 500 km!

Junge Ortsgruppe in Hamburg

Am 30. Juni hat sich in der W3 in Hamburg-Ottensen erstmals die neue Junge Ortsgruppe im VCD Nord getroffen. Acht Interessenten im Alter von etwa 20 bis 30 Jahren sowie das Vorstandsmitglied Alexander Montana besprachen dabei ihre Interessen sowie Pläne für mögliche Aktionen und Veranstaltungen. Das nächste Treffen der Gruppe ist Ende Juli vorgesehen.
Kontakt über die Geschäftsstelle unter nord@vcd.org und Alexander Montana alexander.montana@vcd-nord.de

Jahresmitgliederversammlung 2020

Neuer Termin der Corona-bedingt verschobenen Jahresmitgliederversammlung des VCD Nord ist der 26. September 2020, 14 Uhr. Ort: Fraunhofer Str. 13, 24118 Kiel. Die Einladung erfolgte fristgerecht über die aktuelle Ausgabe 3/2020 der Mitgliederzeitschrift fairkehr.
Anträge zur Versammlung müssen bis spätestens 28. August beim Vorstand eingegangen sein (E-Mail nord@vcd.org). Es gilt die Mustertagesordnung. Genauere Informationen finden Sie zeitnah auf unserer Homepage.Aufgrund jeweils aktueller Hygienevorschriften kann eine digitale Durchführung der Versammlung (Video) nicht ausgeschlossen werden. Auch in diesem Fall informieren wir über nord.vcd.org.

Termine

Die Ortsgruppen treffen sich teilweise wieder analog:
NMS: Stammtisch am 16.7.19 Uhr (Ort wird auf der Homepage bekannt gegeben)
Flensburg: Bei gutem Wetter im Außenbereich des Kulturhof, Große Straße 42-44
Für aktuelle Infos und Termine aus den Ortsgruppen lohnt ein Blick auf die Websites: Neumünster, Flensburg, Kiel

Folgen Sie uns in den Sozialen Medien

Wenn Sie diese E-Mail (an: a.mueller-goldenstedt@t-online.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

VCD Nord
Karin Reich
Nernstweg 32-34
22765 Hamburg
Deutschland

040-280 55 120
nord@vcd.org